Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. Akzeptieren

Forschung

Die Gestaltung der Zukunft ist eine faszinierende Aufgabe für Industrie und Gesellschaft

Unsere automobile Zukunft wird geprägt durch die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und Trends. Unsere Aufgabe besteht darin, die zukünftigen Bedürfnisse unserer Kunden zu antizipieren und in innovative Technologien zu übersetzen.

Die technologischen Herausforderungen können nur durch intensive Forschungsarbeiten und vernetzte Zusammenarbeit in und außerhalb des Unternehmens gemeistert werden. Es ist unsere Aufgabe, auch in Zukunft mit nachhaltigen Technologien die Wünsche unserer Kunden nach individueller und bezahlbarer Mobilität zu erfüllen. An dieser Aufgabe arbeiten wir gemeinsam mit unseren Partnern.

Die Konzernforschung hat ihren Hauptsitz in Wolfsburg und ist zuständig für alle Marken des Konzerns. Für die strategische Ausrichtung betreiben wir internationales Trend- und Technologiescouting mit Forschungseinrichtungen u.a. in den Märkten USA, Japan und China.

Aus unserer Forschung

Wissenschaftspreis Elektrochemie

Der internationale „Wissenschaftspreis für Elektrochemie“ von BASF und dem Volkswagen Konzern geht in diesem Jahr an Dr. William Chueh von der Stanford University in Kalifornien, USA. Eine Jury aus Experten von BASF, Volkswagen und Vertretern der Wissenschaft wählte ihn für seine herausragenden Forschungsresultate zur Speicherung und Umwandlung von Energie aus. Den anlässlich des fünfjährigen Bestehens des Wissenschaftspreises vergebenen Sonderpreis für angewandte Forschung erhält Dr. Martin Ebner von der ETH Zürich, Schweiz für seine exzellente Arbeit auf dem Gebiet des schnellen Aufladens von Lithium-Ionen-Batterien.