1. DEUTSCH
  2. Marken & Modelle
  3. Audi

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen hierbei Ihre Präferenzen und verarbeiten Daten für Analytics und Personalisierung nur, wenn Sie uns durch Klicken auf "Zustimmen und weiter" Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen zu den Cookies und Anpassungsmöglichkeiten finden Sie unter dem Button "Details anzeigen". 

Details anzeigen Zustimmen und weiter

Audi

Ingolstadt Deutschland
Seit 1909
90.689 Mitarbeiter

Audi ist eine der weltweit führenden Premiummarken und gehört seit 1965 zum Volkswagen Konzern. Das Unternehmen produziert in Ingolstadt und Neckarsulm sowie an 16 weiteren internationalen Standorten. Das schwierige Marktumfeld und das Testverfahren WLTP stellten insbesondere im ersten Halbjahr 2019 Herausforderungen für Audi dar. Dennoch lieferte die Marke Audi insgesamt 1,9 Mio. Fahrzeuge an Kunden aus (+ 1,8 %). und erreichten eine operative Umsatzrendite von 8,1 Prozent. „Vorsprung“ ist für Audi ein weltweit gelebtes Versprechen, das die Marke mit den Vier Ringen aktuell neu ausrichtet: Weg vom rein technisch Machbaren, hin zum Ansatz „alles beginnt beim Kunden“. Im Jahr 2019 erweiterte Audi sein Fahrzeugangebot und feierte mehr als 20 Markteinführungen. Höhepunkt des Geschäftsjahres war die Markteinführung des Audi e-tron. Der rein elektrisch angetriebene SUV ging in Europa, China und den USA an den Start. Das Fahrzeug besticht mit einem Innenraum von hoher Qualität und ist mit technologischen Highlights gespickt. Auf dem chinesischen Markt debütierte der rein elektrisch angetriebene Q2L e-tron. Mit Konzeptfahrzeugen wie dem e-tron GT concept, dem Q4 e-tron concept, dem AI:TRAIL und dem AI:ME zeigte Audi unter anderem weitere Potenziale in Sachen Elektromobilität und künstliche Intelligenz auf. Bis zum Jahr 2025 will Audi mehr als 30 elektrifizierte Modelle auf den Markt bringen, darunter 20 rein elektrisch angetriebene. Damit folgt Audi seiner strategischen Ausrichtung und schlägt konsequent den Weg nachhaltiger Premium-Mobilität ein. Neben den elektrifizierten Modellen stellte Audi 2019 unter anderem die vierte Generation des Bestsellers A6 sowie den dynamischen RS 7 Sportback vor.

Mehr zur Marke

Zur internationalen Website der Marke Audi

Durchschnittswerte des abgebildeten Fahrzeuges Audi e-tron 55 quattro – Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 23,1 - 21,0 (NEFZ); CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 0

Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs.

„What’s up, Audi?“

Welcome to the YouTube show “What’s up, Audi?”
Videos nur in englischer Sprache

Testfahrten mit dem Audi e-tron Prototyp in der afrikanischen Wüste. Modellvorstellungen von Audi A1 bis R8. Infos aus Formel E und DTM. Blicke hinter die Kulissen von Entwicklung, Design und Produktion: Die YouTube Show „What's up, Audi?“ zeigt, was gerade bei den Vier Ringen läuft. In der englisch sprachigen Show präsentieren YouTube-Star Misha Charoudin und Connie Böhm aus der Audi Kommunikation alle zwei Wochen neue Modelle, aktuelle Unternehmensthemen und interessante Gäste. Jetzt reinschauen!  

Das könnte Sie auch interessieren

Audi Geschäftsbericht

2019

Wichtiger Hinweis

Wenn Sie auf diesen Link gehen, verlassen Sie die Seiten der Volkswagen AG. Die Volkswagen AG macht sich die durch Links erreichbaren Seiten Dritter nicht zu eigen und ist für deren Inhalte nicht verantwortlich. Volkswagen hat keinen Einfluss darauf, welche Daten auf dieser Seite von Ihnen erhoben, gespeichert oder verarbeitet werden. Nähere Informationen können Sie hierzu in der Datenschutzerklärung des Anbieters der externen Webseite finden.

Weiter zur Seite Abbrechen