1. DEUTSCH
  2. Marken & Modelle
  3. Lamborghini

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. Akzeptieren

Lamborghini

Sant' Agata Bolognese Italien
Seit 1963
1.777 Mitarbeiter

Der italienische Sportwagenbauer Automobili Lamborghini ist seit 1998 Teil des Volkswagen Konzerns. Heute fertigt das in 1963 gegründete Unternehmen mit 1.777 Mitarbeitern am Stammsitz in Sant’Agata Bolognese weltweit begehrte Supersportwagen. Der Absatz der Automobili Lamborghini S.p.A. belief sich in 2018 auf 6.333 (3.897) Fahrzeuge. Der Anstieg resultierte im Wesentlichen aus der hohen Nachfrage nach dem Urus. Lamborghini hat mit dem Super-SUV Urus eine dritte Baureihe etabliert und seine Kundenbasis damit deutlich erweitert. Zudem wurde der Huracán Performante Spyder auf den Markt gebracht. Lamborghini liefert ab Anfang 2019 das V12-Topmodell Aventador SVJ an Kunden aus. Im Jahresverlauf wird sukzessive auch die Roadster-Version des Aventador SVJ erhältlich sein. Der Huracán erhält als Coupé und Spyder eine Produktaufwertung mit neuem Design, mehr Leistung und verbessertem Handling.

Mehr zur Marke

Zur internationalen Website der Marke Lamborghini

Durchschnittswerte des abgebildeten Fahrzeuges Lamborghini Urus: Kraftstoffverbrauch kombiniert 12,7 l/100km | CO₂-Emissionen: kombiniert 325 g/km

Das könnte Sie auch interessieren