1. DEUTSCH
  2. Konzern
  3. Compliance & Risikomanagement
  4. Risikomanagement und Internes Kontrollsystem

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen hierbei Ihre Präferenzen und verarbeiten Daten für Analytics und Personalisierung nur, wenn Sie uns durch Klicken auf "Zustimmen und weiter" Ihre Einwilligung geben oder über den Button "Cookie Präferenzen setzen" eine spezifische Auswahl festlegen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Informationen zu den einzelnen verwendeten Cookies sowie die Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und in der Cookie-Richtlinie.

Zustimmen und weiter Cookie Präferenzen setzen

Risikomanagement und Internes Kontrollsystem

Der verantwortungsvolle Umgang mit den Risiken wird im Volkswagen Konzern durch ein umfassendes Risikomanagement- und Internes Kontrollsystem (RMS/IKS) unterstützt. Die organisatorische Ausgestaltung des RMS/IKS des Volkswagen Konzerns basiert auf dem international anerkannten COSO-Enterprise-Risk-Management-Rahmenwerk (COSO: Committee of Sponsoring Organizations of the Treadway Commission). Konzernweit einheitliche Grundsätze bilden die Basis für den transparenten und angemessenen Umgang mit Risiken. Dazu zählen unter anderem:

  • Mit Risiken ist aktiv und offen umzugehen
  • Die Ausrichtung des RMS/IKS erfolgt an den Zielen
  • Risiken sind bewusst einzugehen und angemessen zu steuern
  • Das RMS/IKS muss wirksam sein

Das Risikomanagement und das Interne Kontrollsystem des Konzerns stützen sich auf drei Säulen. Neben dem jährlichen Governance, Risk & Compliance (GRC)-Regelprozess mit dem Fokus auf systemische Risiken und dem Risiko-Quartalsprozess, der den Blick auf akute Risiken richtet, wird in den einzelnen Unternehmensbereichen ein operatives Risikomanagement durchgeführt.

Das könnte Sie auch interessieren

Inhalte zum Risikomanagement finden Sie auch in den folgenden Publikationen des Volkswagen Konzerns.

Risikomanagement im Geschäftsbericht 2019

Risikomanagement im Nachhaltigkeitsbericht 2019

Wichtiger Hinweis

Wenn Sie auf diesen Link gehen, verlassen Sie die Seiten der Volkswagen AG. Die Volkswagen AG macht sich die durch Links erreichbaren Seiten Dritter nicht zu eigen und ist für deren Inhalte nicht verantwortlich. Volkswagen hat keinen Einfluss darauf, welche Daten auf dieser Seite von Ihnen erhoben, gespeichert oder verarbeitet werden. Nähere Informationen können Sie hierzu in der Datenschutzerklärung des Anbieters der externen Webseite finden.

Weiter zur Seite Abbrechen