1. DEUTSCH
  2. News
  3. Group Fleet International
  4. 2021
  5. 04
  6. SKODA_OCTAVIA_iV

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen hierbei Ihre Präferenzen und verarbeiten Daten für Analytics und Personalisierung nur, wenn Sie uns durch Klicken auf "Zustimmen und weiter" Ihre Einwilligung geben oder über den Button "Cookie Präferenzen setzen" eine spezifische Auswahl festlegen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Informationen zu den einzelnen verwendeten Cookies sowie die Widerrufsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und in der Cookie-Richtlinie.

Zustimmen und weiter Cookie Präferenzen setzen

Einfache Rechnung: Benzin plus Strom gleich Plug-in-Hybrid

Er gehört zu den Bestsellern der Marke ŠKODA, gerade auch im Flottenbereich – der OCTAVIA. In seiner vierten Generation bietet der Kompakte so viele unterschiedliche Antriebsoptionen wie nie zuvor, was ihn zum echten Einsatz-Allrounder macht. Neben hochmodernen Diesel- und Benzinaggregaten ist er auch als Mildhybrid (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 4,7–4,2; CO2-Emissionen in g/km: kombiniert 107–96; Effizienzklasse: A-A+) sowie Erdgasfahrzeug (Kraftstoffverbrauch in kg/100 km: innerorts 4,6–4,5, außerorts 2,9–2,7, kombiniert 3,5–3,4; CO2-Emissionen in g/km: kombiniert 96–93; Effizienzklasse: A+) erhältlich – und steht zudem mit Plug-in-Hybridantrieb zur Verfügung: als OCTAVIA iV (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,2; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 11,1; CO2-Emissionen in g/km: kombiniert 28; Effizienzklasse: A+) sowie als OCTAVIA COMBI iV (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,4; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 11,6; CO2-Emissionen in g/km: kombiniert 31; Effizienzklasse: A+).


Nicht zu vergessen, die beiden sportlichen RS-Versionen:

  • OCTAVIA RS iV
    Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,5; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 11,2; CO2-Emissionen in g/km: kombiniert 33; Effizienzklasse: A+
  • OCTAVIA COMBI RS iV
    Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,5; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 11,4; CO2-Emissionen in g/km: kombiniert 34; Effizienzklasse: A+

 

1
OCTAVIA COMBI RS iV: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,5; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 11,4; CO₂-Emissionen in g/km: kombiniert 34; Effizienzklasse: A+
2
OCTAVIA COMBI RS iV: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,5; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 11,4; CO₂-Emissionen in g/km: kombiniert 34; Effizienzklasse: A+
3
OCTAVIA RS iV: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,5; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 11,2; CO₂-Emissionen in g/km: kombiniert 33; Effizienzklasse: A+

Einfach laden: Steckdose oder Wallbox
Beide fahren im WLTP-Zyklus von 52 bis 69 Kilometer lokal CO2-frei1) und erzielen dadurch in Kombination mit dem Benzinmotor sehr niedrige CO2-Emissionen. Ihr Akku lässt sich bequem an einer haushaltsüblichen Steckdose oder einer Wallbox aufladen. An der 230-V-Steckdose lädt er innerhalb von ca. 3:45 Stunden von null auf 80 Prozent auf; nach ca. 5:00 Stunden liegt der Ladestand des Akkus wieder bei 100 Prozent. An einer 3,6-kW-Wallbox geht es spürbar schneller, dort ist die Marke von 80 Prozent bereits nach ca. 2:33 Stunden erreicht; vollständig geladen ist sie ca. eine Stunde später. Der Ladeanschluss befindet sich auf der Fahrerseite hinter einer Klappe im vorderen Kotflügel, die sich über einen Knopf in der Türverkleidung öffnen lässt. Zusätzlich zur Antriebsbatterie verfügt der OCTAVIA iV über eine 12-V-Batterie im Gepäckraum. Diese Batterie versorgt die Niederspannungssysteme an Bord.

Einfach auswählen: Elektrisch oder Hybrid
Die Modus- und Fahrprofilauswahl erfolgt ganz intuitiv über Drive Mode Select – und ist bereits aus anderen ŠKODA Fahrzeugen bekannt. Im OCTAVIA iV lassen sich die Fahrprofile Eco, Normal, Sport und Individual sowie mit der adaptiven Fahrwerksregelung DCC auch Comfort auswählen. Sie ermöglichen es, Einstellungen etwa an der Lenkung sowie an der Motor- oder Getriebesteuerung vorzunehmen. Auch für den Wechsel zwischen E-Modus und Hybrid-Modus kann der Fahrer im zentralen Infotainment-Display die Fahrprofilauswahl (Drive Mode Select) aufrufen.

Einfach dynamisch: Bis zu 140 km/h im E-Modus
Im E-Modus ist der OCTAVIA iV rein elektrisch unterwegs, daher eignet sich diese Einstellung insbesondere für Fahrten im Stadtverkehr. Bei einem ausreichend geladenen Akku und einer Außentemperatur von mehr als –10 Grad Celsius startet das Fahrzeug direkt mit dem elektrischen Antrieb. Mit dem reinen Elektroantrieb lässt sich eine Leistung bei 80 kW abrufen, die Höchstgeschwindigkeit beträgt in diesem Modus 140 km/h.

Weitere Informationen zum ŠKODA OCTAVIA iV

Weitere Informationen zum ŠKODA COMBI OCTAVIA iV


Abbildungen zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis.

1)Nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) in der reichweitengünstigsten Ausstattungsvariante des jeweiligen Models auf dem Rollenprüfstand ermittelte Reichweite. Die tatsächlichen WLTP-Reichweitenwerte können ausstattungsbedingt abweichen. Die tatsächliche Reichweite weicht in der Praxis abhängig von Fahrstil, Geschwindigkeit, Einsatz von Komfort-/Nebenverbrauchern, Außentemperatur, Anzahl Mitfahrer/Zuladung und Topografie ab.

Stand: 05.05.2021

© Volkswagen AG

Wichtiger Hinweis

Wenn Sie auf diesen Link gehen, verlassen Sie die Seiten der Volkswagen AG. Die Volkswagen AG macht sich die durch Links erreichbaren Seiten Dritter nicht zu eigen und ist für deren Inhalte nicht verantwortlich. Volkswagen hat keinen Einfluss darauf, welche Daten auf dieser Seite von Ihnen erhoben, gespeichert oder verarbeitet werden. Nähere Informationen können Sie hierzu in der Datenschutzerklärung des Anbieters der externen Webseite finden.

Weiter zur Seite Abbrechen