1. DEUTSCH
  2. News
  3. Stories
  4. 2018
  5. 09
  6. Digitale Pioniere gesucht!

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. Akzeptieren

Digitale Pioniere gesucht!

Digitale Pioniere gesucht!

In der Schule eine App entwickeln? Mit dem neuen Förderprogramm xStarters macht Volkswagen junge Menschen fit für die digitale Zukunft. Unser Film zeigt wie.

Punkt 8:30 Uhr macht ein großer Truck halt vor der Phorms Schule in Berlin-Wedding. Die Schüler der 12. Klasse warten schon gespannt, denn heute werden sie eine App entwerfen, die älteren Menschen dabei hilft, mobil zu bleiben. Unterstützt werden sie dabei vom Team der xStarters. Das neue Programm von Volkswagen fördert die Digitalkompetenzen junger Menschen und möchte Schülerinnen und Schülern im Alter von 14 bis 19 Jahren unter anderem spielerisch die Grundlagen des Programmierens beibringen. Entwickler, Designer, Pädagogen, Psychologen und Social Media-Spezialisten stehen ihnen dabei zur Seite und touren dafür per Truck durch ganz Deutschland.

xStarters Challenge startet im Oktober

Der Truck ist aber nur der Anfang. Denn bereits Mitte Oktober startet schon der Volkswagen xStarters-Wettbewerb für digitale Bildung und soziale Ideen, bei dem Nachwuchsentwickler ihre Ideen für digitale Lösungen einreichen und umsetzen können. Die 15 besten Teams werden im Februar 2019 zu einem Abschlussevent mit Preisverleihung in Wolfsburg eingeladen. Zur Anmeldung und zu weiteren Informationen geht es hier: www.xstarters.digital.

Das könnte Sie auch interessieren