1. DEUTSCH
  2. News
  3. Stories
  4. 2018
  5. 11
  6. „Probier’s einfach mal aus!“

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. Akzeptieren

„Probier’s einfach mal aus!“

Seit Ende Mai betreibt der Volkswagen Konzern den Konnect Campus in Tel Aviv. Hier erklärt dessen Leiterin Stephanie Vox, warum Israels Metropole als Start-Up-Hotspot für neue Technologien im Bereich Mobilität gilt. Wie der der Volkswagen Konzern davon profitiert und welche Rolle Konnect dabei spielt.

Seit diesem Mai entwickelt der Innovations-Campus Konnect zusammen mit den Marken des Volkswagen Konzerns Lösungen für die Mobilität der Zukunft und hält Ausschau nach innovativen Technologien und neuen Geschäftsideen in der Tech-Szene der Mittelmeer-Metropole. Das von Stephanie Vox geleitete Team bringt die Volkswagen Konzernmarken mit den israelischen Startups zusammen, stellt neue Technologien aus dem israelischen Markt vor und initiiert innovative Projekte, die für die Volkswagen Konzernmarken besonders wertvoll sind.

Doch warum gilt ausgerechnet Tel Aviv zurzeit als Start-up-Boomtown schlechthin in den Bereichen Connectivity, Smart Navigation, Cyber-Sicherheit, E-Mobilität oder Big Data? Und weshalb ist Konnect, das den direkten Austausch mit Start-ups und lokalen Partnern ermöglicht, so wichtig für den Volkswagen Konzern?

Stephanie Vox im 48. Stock des Midtown Office Tower in Tel Aviv

Wir haben Stephanie Vox, Managing Director bei Konnect with the Volkswagen Group Ltd., in ihrem Office in Tel Aviv getroffen. In unserem Filmformat „Drei gute Gründe“ erklärt sie, welchen Mehrwert ihr Campus für die Volkswagen Konzernmarken bietet. Welches Erfolgsgeheimnis sich hinter Tel Avivs Start-Up-Aufstieg verbirgt. Und inwiefern der Kontakt mit der hiesigen Gründer-Szene den Volkswagen Konzern auch im Kulturwandel bereichern kann. Unsere ausführliche Reportage aus dem Konnect Campus in Tel Aviv folgt in Kürze auf dieser Website.