1. DEUTSCH
  2. News
  3. Stories
  4. 2019
  5. 01
  6. Meilenstein: Fünf Millionen Tiguan in elf Jahren

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. Akzeptieren

Meilenstein: Fünf Millionen Tiguan in elf Jahren

Der Tiguan feiert ein historisches Produktionsjubiläum. In nur elf Jahren rollten fünf Millionen Fahrzeuge der kompakten SUV-Baureihe vom Band.

Kraftvolles Exterieur- und Interieur-Design, ausgefeilte Technologien und hervorragende Allrounder-Eigenschaften. In der Volkswagen SUV Familie gehört der Tiguan mit seinen überlegenden Fahreigenschaften und fortschrittlichen Assistenz- und Komfortsystemen zum variablen, praktischen und hochwertigen Multitalent für jedermann. Mit der Produktion des fünfmillionsten Fahrzeugs im Januar 2019 feierte das kompakte SUV jetzt ein historisches Jubiläum.

2007: Markteinführung des Tiguan

Bereits der erste Tiguan entwickelte sich nach seiner Markteinführung 2007 zu einem weltweiten Besteller. Schon im ersten vollen Produktionsjahr 2008 liefen mehr als 120.000 Exemplare vom Band. Danach ging es stetig steil bergauf – 2015 wurden bereits mehr als 500.000 Tiguan weltweit verkauft. Beispiel Deutschland: Seit Jahren ist der Tiguan dort das meistverkaufte Modell seiner Klasse. 

Im Jahr 2016 debütierte die neue Generation und durchbrach wenig später die Schallmauer von vier Millionen gebauten Tiguan. Das aktuelle Modell basiert auf dem Modularen Querbaukasten (MQB). Mit dem MQB verbesserten sich alle Eigenschaften: Eine Armada an Assistenzsystemen optimiert den Komfort und die Sicherheit; das Design zeigt noch mehr Charisma; gleichzeitig wurde das Platzangebot größer.

2017 kommt der Tiguan Allspace auf den Markt

Mit dem 22 Zentimeter längeren Tiguan Allspace kam im Jahr 2017 eine geräumigere Modellvariante auf den Markt, die nicht nur eine optionale Sitzreihe für sieben statt nur fünf Personen bietet. Mit bis zu 1.920 Liter Kofferraumvolumen bei umgeklappter Rückbank und mit einer um 18 Zentimeter verschiebbaren Sitzbank gehört der Tiguan Allspace zu den Raumriesen unter den SUVs der Volkswagen Familie. Dabei reiht er sich in seiner Klasse zwischen dem normalen Tiguan und dem größeren Touareg ein. Als geländegängigere Variante hat Volkswagen den Tiguan OFFROAD, einen Allrounder für den Einsatz abseits befestigter Straßen, im Programm. Sportlich-exklusiv hingegen zeigt sich der Tiguan mit optionalem R-Line Designpaket „Black Style“.

2018 erfolgreichstes Jahr der Tiguan Baureihe

Die neue Generation und die Erweiterung des Angebotes löste einen erneuten Schub aus: 2018 wurden weltweit knapp 800.000 Einheiten des Tiguan und Tiguan Allspace verkauft.

Aktuell werden der Tiguan und der Tiguan Allspace in vier Volkswagen Produktionsstandorten (China, Deutschland, Mexiko und Russland) gefertigt und in den wichtigsten Märkten weltweit angeboten.